030 28 88 570
kontakt@hesseschrader.com
Newsletter
PrivatkundenFirmenkundenTrainerakademie
& Coach-Ausbildung
Bücher, E-Books
& Muster
Career4Young
& Testtrainings
Beratungen, Coachings
& Trainings
Bewerbungsunterlagen
& Arbeitszeugnisse
SeminareOutplacementWissen, Videos, Downloads
& News
StartseitePrivatkundenBewerbungstipps, Videos & NewsKarrierenachrichten

Thema: Burnout


17.12.2012

Was sind typische Symptome für Burnout?

Ein Gastartikel von jobsuma.de

Plötzlich wird alles stressig. Die Arbeit fängt an einem über den Kopf zu wachsen, es bleibt keine Zeit für Freizeitaktivitäten und zu guter Letzt schmerzt auch noch der Rücken! Wie soll das nur weitergehen? Die Antwort ist einfach: gar nicht! Ohne Schonzeiten streikt der Körper und es folgt ein Burnout-Syndrom.

Assessment Center-Training

Mit uns kommen Sie ans Ziel

Persönliche Beratung in vielen deutschen Großstädten
445,- €

Weitere Informationen

Was bedeutet Burn-Out?

Bei einem Burnout-Syndrom überlagern sich sowohl körperliche als auch seelische Störungen. Die Patienten fühlen sich überfordert und haben das Gefühl, ihre Aufgaben nicht mehr bewältigen zu können. Es entsteht ein anhaltender Erschöpfungszustand, wovon sich der Betroffene nicht erholen kann.


Wer ist gefährdet?

Bei einem Burnout-Syndrom handelt es sich nicht ausschließlich um eine Managerkrankheit. Vielmehr sind Personen betroffen, die sich aufopferungsvoll um andere Menschen kümmern. Zu den außerordentlich gefährdeten Berufsgruppen gehören u.a.

  • Krankenschwestern
  • Pflegeberufe (z.B. Altenpflege)
  • Lehrer

Burnout Patienten stellen hohe Ansprüche an sich, ihren Job und Andere. Sie zeichnen sich durch besonderes Engagement, vorrangig im Beruf aus. Sie leiden unter Stress und fehlender Anerkennung. Sie haben keine Möglichkeit, Ruhe und Entspannung zu finden. Die so genannte Work-Life Balance ist hochgradig gestört.


Auffallend körperliche Symptome

Schaffen es Betroffene nicht ihr inneres Gleichgewicht wieder herzustellen, so tritt eine körperliche Erschöpfung ein. Die körperlichen Anzeichen sind dabei sehr vielfältig und überlagern sich teilweise. Folgende Krankheitszeichen des Körpers treten auf:

  • Verlust von Leistungs- und Merkfähigkeit und Konzentrationsprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Muskelverspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Problem des Herz-Kreislauf-Systems
  • Schwindel
  • Infektanfälligkeit
  • Hörsturz oder Tinnitus
  • Verdauungsprobleme
  • Magenschmerzen
  • Müdigkeit und Schlaflosigkeit

Aufgrund der körperlichen Symptomatik ist die Flucht in eine Sucht kein Einzelfall. Das Suchtverhalten hilft zu Beginn der Erkrankung, die Warnsignale des Körpers zu unterdrücken. Letztlich führt ein Burnout zu einer vollständigen Persönlichkeitsveränderung.


Die Psyche leidet

Auf körperliche Symptome folgen unweigerlich psychische Symptome. Folgende psychische Verhaltensauffälligkeiten können auftreten.

  • Interessenlosigkeit
  • Emotionale Erschöpfung
  • Depression
  • Lebensüberdruss
  • Frustration
  • Angst

Bekämpfung und Genesung

Zunächst benötigt die betroffene Person eine Schonzeit! Dabei können psychologische Einzel- oder Gruppengespräche, Entspannungstechniken oder sogar berufliche Neuorientierungen helfen.

Ein Job, der Spaß macht und an die persönlichen Ressourcen angepasst ist, kann vor Burnout schützen. Es ist nötig und sinnvoll, den Beruf mit Sorgfalt auszuwählen. Dabei können spezielle und seriöse Job Suchmaschinen helfen, das Passende zu finden. Unzufriedenheit und Überforderung bei der Arbeit werden langfristig schwere Krankheitsfolgen haben.



Weitere Karrierenachrichten zum Thema Burnout

+ Weitere Angebote

Privatkunden
hesseschrader.com

Privatkunden

Beratung, Coachings und Seminare zu allen Themen rund um Bewerbung, Karriere und Arbeitswelt.

Wir über uns


Privatkunden

Arbeitssuchende und Arbeitnehmer sind Unternehmer in eigener Sache, deren Fähigkeiten im Arbeitsmarkt von Arbeitgebern benötigt und gesucht werden. Wir beraten Sie in Orientierungsphasen, stärken Ihre Selbstwahrnehmung und entwickeln mit Ihnen individuelle Strategien für Ihre Berufs- und Karriereplanungen. Wir unterstützen Hochschulabsolventen, Berufseinsteiger, Berufserfahrene und Führungskräfte bei allen wichtigen Themen der Bewerbungs-, Karriere- und Arbeitswelt.


Firmenkunden


Trainerakademie


Bücher, E-Books & Muster


Career4Young & Testtrainings


Bewerbung
TELEFON / SKYPE
ZOOM Beratungen & Coachings