030 28 88 570
kontakt@hesseschrader.com
Newsletter
PrivatkundenFirmenkundenTrainerakademie
& Coach-Ausbildung
Bücher, E-Books
& Muster
Career4Young
& Testtrainings
Beratungen, Coachings
& Trainings
Bewerbungsunterlagen
& Arbeitszeugnisse
SeminareOutplacementWissen, Videos, Downloads
& News
StartseitePrivatkundenBewerbungstipps, Videos & NewsWissen A-Z

Thema: Coaching

Der Weg zum Erfolg

Gemeinsam Wachsen durch Coaching

Auftraggeber ist in der Regel der zu Coachende selbst. In einem Vorgespräch zum Coaching stellen der zu Coachende und Coach zunächst fest, ob es zwischen beiden zu einer guten und effektiven Zusammenarbeit kommen kann. Kurz gesagt, geht hier um die Frage, ob die  Chemie  für eine vertrauensvolle und offene Arbeitsbeziehung zwischen Coach und Klient stimmt.

Im Erstgespräch wird außerdem eine genaue Auftragsklärung durchgeführt. Erstmalig wird die zu klärende Situation detailliert besprochen – Ziele, Erwartungen und Grenzen werden abgesteckt und die Vorgehensweise erläutert. Dabei sind die Transparenz der Methoden und genaue Erklärungen durch den Coach sehr wichtig. Außerdem werden hier vertragliche Inhalte wie Art, Dauer und Honorar festgesetzt.

Als Auftraggeber für ein Coaching können aber auch der Vorgesetzte oder die Personalabteilung in Erscheinung treten. Häufig soll die Führungskompetenz eines Mitarbeiters gestärkt oder eine Konfliktklärung gefördert werden. In diesem Fall ist es entscheidend, dass der Mitarbeiter freiwillig am Coaching teilnimmt.

Während des Coachings erfolgt eine genaue Problemanalyse und die endgültige Zielsetzung. Der Coach unterstützt seinen Klienten mit den besprochenen Methoden dabei, zu einer geeigneten Lösung der Situation zu finden. Sie reichen in der überwiegenden Praxis von Gesprächs- (z. B. aktives Zuhören)- und Fragetechniken über Zielfindungstechniken, Reflexionen bzw. Reflexionsanregungen, Rollen-, Werte- und Karriereanalysen bis hin zu Rollenspielen, Systemvisualisierungen oder einer täglichen Begleitung im Berufsleben (Shadowing). Sind Lösungsansätze gefunden, können beide gemeinsam nach Wegen suchen, die Änderungen erfolgreich umzusetzen.

Nach Abschluss des Coaching werden Verlauf und Ergebnisse besprochen und bewertet – bei der Beauftragung eines Coachs durch einen Betrieb erfährt der Vorgesetzte jedoch nichts über die Inhalte des Coachings.

Coaching gibt es in Form von Einzel- und Gruppencoaching. Es kann als kurzfristige Krisenintervention oder als längerfristige, befristete Begleitung eines Entwicklungsprozesses in Anspruch genommen werden.

Bewerbungsberatung

Perfekte Unterlagen öffnen Ihnen die Türen

Persönliche Beratung in vielen deutschen Großstädten
145,- €

Weitere Informationen

Den richtigen Coach finden

Nicht jeder Coach ist für jede Situation gleichermaßen geeignet. Deshalb ist die sorgfältige Auswahl des individuell richtigen Coachs sehr wichtig. Neben seiner Persönlichkeit sind ein Vertrauensverhältnis und die Frage entscheidend, ob die Arbeitsweise des Coachs, seine Definition von Coaching und seine persönliche Haltung mit der des Auftraggebers übereinstimmt.

Zu den Grundvoraussetzungen für einen Coach gehören eine psychologische Ausbildung oder eine Coachingausbildung und Erfahrungen in diesem Bereich, eine langjährige Beratertätigkeit mit permanenter Weiterbildung, die eigene Teilnahme an Supervisionen über seine Arbeit sowie fundierte und aktuelle Kenntnisse im Personalwesen, speziell der momentanen Führungsstile (beispielsweise durch eine frühere Funktion in einem wirtschaftlichen Unternehmen). Der Coach sollte lebenserfahren, konfliktfähig und einfühlsam, kritisch loyal und verschwiegen sein, über Autorität verfügen und seine eigenen Grenzen kennen. Nicht zuletzt und ganz wesentlich zählen aber Ihr persönliches Gefühl, Ihr Eindruck und Ihr Vertrauen in eine gute Zusammenarbeit!



Weiterlesen
Privatkunden
hesseschrader.com

Privatkunden

Beratung, Coachings und Seminare zu allen Themen rund um Bewerbung, Karriere und Arbeitswelt.

Wir über uns


Privatkunden

Arbeitssuchende und Arbeitnehmer sind Unternehmer in eigener Sache, deren Fähigkeiten im Arbeitsmarkt von Arbeitgebern benötigt und gesucht werden. Wir beraten Sie in Orientierungsphasen, stärken Ihre Selbstwahrnehmung und entwickeln mit Ihnen individuelle Strategien für Ihre Berufs- und Karriereplanungen. Wir unterstützen Hochschulabsolventen, Berufseinsteiger, Berufserfahrene und Führungskräfte bei allen wichtigen Themen der Bewerbungs-, Karriere- und Arbeitswelt.


Firmenkunden


Trainerakademie


Bücher, E-Books & Muster


Career4Young & Testtrainings


Bewerbung
TELEFON / SKYPE
ZOOM Beratungen & Coachings