030 28 88 570
kontakt@hesseschrader.com
Newsletter
PrivatkundenFirmenkundenTrainerakademie
& Coach-Ausbildung
Bücher, E-Books
& Muster
Career4Young
& Testtrainings
Beratungen, Coachings
& Trainings
Bewerbungsunterlagen
& Arbeitszeugnisse
SeminareOutplacementWissen, Videos, Downloads
& News
StartseitePrivatkundenBewerbungstipps, Videos & NewsWissen A-Z

Thema: Probezeit

Probezeit

Auf dem Prüfstand

Sie haben den Job zwar in der Tasche und die erste Hürde mit Bravour genommen, aber das Bewerbungsverfahren geht für Sie noch eine ganze Weile weiter. Denn fast jedes Arbeitsverhältnis beginnt mit einer Probezeit. Sie ist entweder im Arbeitsvertrag festgelegt oder durch den geltenden Tarifvertrag geregelt. Gesetzlich vorgeschrieben ist sie allerdings nicht. Wird eine Probezeit vereinbart, so dauert sie üblicherweise zwischen drei bis sechs Monaten. Ein längerer Zeitraum ist gesetzlich allerdings nicht vorgesehen.

Den positiven Eindruck, den Sie im Auswahlverfahren hinterlassen haben, müssen Sie nun in der täglichen Praxis erfolgreich bestätigen. Sie treffen auf konkrete Arbeitssituationen, in denen Sie Ihr tatsächliches Können und Ihren Arbeits- und Kommunikationsstil unter Beweis stellen müssen. In der Probezeit werden Sie in einem breiteren Umfeld kritisch von allen Mitarbeitern geprüft. Vor allem geht es dabei um Ihre Selbstpräsentation. Wie ist der neue Kollege, hält er, was er verspricht, passt er ins Team und ist er nett und umgänglich?

Gerade in den ersten Monaten lauern im neuen Arbeitsumfeld zahlreiche Stolpersteine und Fettnäpfchen auf Sie, die über Ihre berufliche Zukunft entscheiden. Schätzungen zu Folge werden zwischen zehn und fünfzehn Prozent der Arbeitsverträge nach der Probezeit wieder gelöst. Damit Sie diese zweite Prüfung erfolgreich bestehen, sollten Sie sich mit der neuen Lebenssituation intensiv auseinander setzen und gut vorbereiten. Natürlich stellen sich nicht nur Sie, sondern auch das Unternehmen dem Praxistest.

Bewerbungsberatung

Perfekte Unterlagen öffnen Ihnen die Türen

Persönliche Beratung in vielen deutschen Großstädten
145 € pro Stunde

Weitere Informationen

Ihr Ziel in der Probezeit
In 100 Tagen unentbehrlich

Einer neuen Regierung werden traditionsgemäß 100 Tage zugestanden, um in Tritt zu kommen. Im neuen Job verhält es sich nicht viel anders. In diesem Zeitrahmen sollten Sie die Voraussetzungen für eine Festanstellung schaffen. Gehen Sie gezielt und Schritt für Schritt vor. Der Prozess verläuft in drei Phasen:


1. Phase der Probezeit: Erkunden

Die ersten Tage und Wochen der Probezeit dienen vorrangig dem aufmerksamen Erkunden des neuen Arbeitsumfeldes. In dieser Phase sollten Sie alle greifbaren Informationen aufnehmen und versuchen, die internen Regeln und Strukturen wahrzunehmen. Lernen Sie durch erste Gespräche Ihre einzelnen Kollegen und Vorgesetzten sowie deren Ansprüche und Prioritäten kennen.


2. Phase der Probezeit: Anpassen

Im Folgenden können Sie Ihre Informationen verwerten. Sie wissen jetzt, was genau gefordert ist, und können somit die Erwartungen präzise erfüllen. In dieser Phase sollten Sie das Verhältnis zu den Kollegen behutsam weiter ausbauen. Passen Sie Ihr Verhalten der Rolle an, die Sie im Unternehmensgefüge einnehmen.


3. Phase der Probezeit: Integriert sein

Nach ca. drei Monaten sollten Sie an Ihrem neuen Arbeitsplatz integriert sein. Ihre Anwesenheit und Arbeitsleistung wird von den Kollegen und dem Vorgesetzten als selbstverständlich und unentbehrlich wahrgenommen. Diese Entwicklung haben Sie einerseits Ihrem Fachwissen zu verdanken. Aber zu einem ganz beträchtlichen Teil dem Einsatz von Empathie, Kommunikationstechniken und sozialer Kompetenz.



Weiterlesen
Privatkunden
hesseschrader.com

Privatkunden

Beratung, Coachings und Seminare zu allen Themen rund um Bewerbung, Karriere und Arbeitswelt.

Wir über uns


Privatkunden

Arbeitssuchende und Arbeitnehmer sind Unternehmer in eigener Sache, deren Fähigkeiten im Arbeitsmarkt von Arbeitgebern benötigt und gesucht werden. Wir beraten Sie in Orientierungsphasen, stärken Ihre Selbstwahrnehmung und entwickeln mit Ihnen individuelle Strategien für Ihre Berufs- und Karriereplanungen. Wir unterstützen Hochschulabsolventen, Berufseinsteiger, Berufserfahrene und Führungskräfte bei allen wichtigen Themen der Bewerbungs-, Karriere- und Arbeitswelt.


Firmenkunden


Trainerakademie


Bücher, E-Books & Muster


Career4Young & Testtrainings


Stellenanzeige
Werden Sie Trainer für Hesse/Schrader