030 28 88 570
kontakt@hesseschrader.com
Newsletter
Bewerbungs- &
Karrierecoaching
Bewerbungsunterlagen
& Arbeitszeugnis
Vorstellungsgespräch
& Assessment Center
Berufsorientierung
& Outplacement
Kommunikation
& Führung
Bewerbungstipps
& News
Bewerbung und KarriereBewerbungstippsWissen A-Z

Thema: Lebenslauf

Der Lebenslauf

Kompetenzen im Überblick

Mit Ihrem Lebenslauf liefern Sie den Beweis für Ihre Argumentation, geeigneter Kandidat für die ausgeschriebene Stelle zu sein. Er zeigt dem Personalchef Ihren beruflichen Werdegang und Ihre erworbenen Fähigkeiten auf einen Blick. Die computergeschriebene tabellarische Form ist dabei Standard. Eine ausformulierte, handgeschriebene Lebensgeschichte zeigt zwar wahren Einsatz, kostet dem Leser aber Zeit und lässt ihn an Ihrem Blick für das Wesentliche zweifeln. Sollte doch einmal ein handgeschriebener Lebenslauf verlangt sein, möchte der Personalchef über Ihre Handschrift etwas über Ihre Persönlichkeit erfahren.

Lebenslauf - Muster für den schematischen Aufbau
Lebenslauf Muster - Beispiel Lebenslauf einer Bewerbung

Inhalt des Lebenslaufs:

  • Persönliche Daten (Vor- und Zuname, Geburtsdatum und -ort) Angaben zum Familienstand sind nicht zwingend, Erwähnung der Eltern und Geschwister nicht mehr üblich. Auch die Erwähnung Ihrer Nationalität ist überflüssig, wenn Sie aus Deutschland sind und einen typischen Namen haben.
  • Schulbildung (absolvierte Schulen und Abschlüsse) Bewerber mit langjähriger Berufserfahrung sollten allerdings auf die Angabe der Grundschule etc. verzichten.
  • Hochschulstudium (Fächer, Universität, Abschlüsse, Thema der Abschlussarbeit)
  • Berufsausbildung (Art der Berufsausbildung, Ausbildungsfirma und -Institutionen mit Ortsangabe)
  • Berufstätigkeit (Position, Art der Tätigkeit, Arbeitgeber mit Ortsangabe)
  • berufliche Weiterbildung (nur im Zusammenhang mit Ihrem Beruf)
  • außerberufliche Weiterbildung, Fremdsprachen und Computerkurse sind immer gern gesehen, Ihre Kenntnisse über das Leben nach den Mondphasen sollten Sie lieber für sich behalten
  • Sonderinformationen (z. B. Auslandsaufenthalte)
  • Besondere Kenntnisse (z. B. Fremdsprachen, EDV etc.)
  • Hobbys/Interessen (ehrenamtliches, soziales Engagement, Sport, Politik etc.)
  • Ort, Datum, Unterschrift (leserlich und mit blauer Tinte)

Bewerbung

Erfolgsstrategien on- und offline
Nächster Termin:
02.12.2014 in Berlin

Zum Seminar anmelden

Der Lebenslauf
Die zwei Varianten einer gelungen Präsentation

Grundsätzlich haben Sie zwei Möglichkeiten, Ihren Lebenslauf zu gliedern. Mit einem chronologischen Lebenslauf schildern Sie Ihren beruflichen Werdegang in zeitlicher Abfolge – wahlweise vom Beginn bis zu Ihrer letzten Station (deutsche Form) oder umgekehrt (amerikanische Form). Die amerikanische Form hat ihren Vorteil, weil die Aufmerksamkeit des Personalchefs anfangs am größten ist und er die aktuellsten Informationen über Ihre beruflichen Stationen so am schnellsten erhält.

Haben Sie Lücken in Ihrem Lebenslauf oder weist er keine Geradlinigkeit in Ihrer beruflichen Orientierung auf, empfiehlt sich die zweite Variante – das Arbeiten mit Oberbegriffen. Dabei ordnen Sie Ihr Berufsleben nach bestimmen Themenschwerpunkten wie Ausbildung, berufliche Stationen, besondere Fähigkeiten etc. Mit dieser Methode fallen zeitliche "Löcher" oder ein fehlender "roter Faden" nicht so schnell ins Auge.

Egal für welche Variante Sie sich entscheiden: Richten Sie sich in der Auswahl Ihrer Angaben immer nach dem verlangten Stellenprofil und bringen Sie auch Ihre Motivation und Lernbereitschaft immer damit in Zusammenhang. Ihr Lebenslauf sollte dabei vier Seiten nicht überschreiten.



Weiterlesen
Besuchen Sie uns auf Facebook
Werden Sie Mitglied unserer Xing Gruppe
Besuchen Sie unseren YouTube Kanal
Folgen Sie uns auf Twitter

+ Weitere Angebote

Berufsstrategie
hesseschrader.com

Bewerbung und Karriere

Beratung, Coachings und Seminare zu allen Themen rund um Bewerbung, Karriere und Arbeitswelt.

Wir über uns


Bewerbung und Karriere

Arbeitssuchende und Arbeitnehmer sind Unternehmer in eigener Sache, deren Fähigkeiten im Arbeitsmarkt von Arbeitgebern benötigt und gesucht werden. Wir beraten Sie in Orientierungsphasen, stärken Ihre Selbstwahrnehmung und entwickeln mit Ihnen individuelle Strategien für Ihre Berufs- und Karriereplanungen. Wir unterstützen Hochschulabsolventen, Berufseinsteiger, Berufserfahrene und Führungskräfte bei allen wichtigen Themen der Bewerbungs-, Karriere- und Arbeitswelt.


Personalentwicklung


Trainerakademie


Ratgeber


Testtrainings


Bewerbung
Viele Themen auch als eBook oder Buchtitel