030 28 88 570
kontakt@hesseschrader.com
Newsletter
PrivatkundenFirmenkundenTrainerakademie
& Coach-Ausbildung
Bücher, E-Books
& Muster
Career4Young
& Testtrainings
Beratungen, Coachings
& Trainings
Bewerbungsunterlagen
& Arbeitszeugnisse
SeminareOutplacementWissen, Videos, Downloads
& News
StartseitePrivatkundenBewerbungstipps, Videos & NewsKarrierenachrichten

Thema: Jobsuche


10.06.2009

Machen Sie selbst den Weg frei

Selbstmarketing - neue Chancen bei der Jobsuche

Die Stellenanzeigen in den Tageszeitungen und auf den einschlägigen Internet-Portalen schrumpfen zusehends. Leider hat die Krise weite Teil des Arbeitsmarktes erfasst. Bange machen gilt aber nicht: Es gibt auch in schwierigen Zeiten Chancen für Berufsumsteiger oder Neueinsteiger. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten, neue Formen der Bewerbung zu beschreiten. Ein ganz entscheidender Baustein für den Erfolg ist dabei Ihr Selbstbewusstsein. Je mehr Sie zu den Fragen Wer bin ich?, Wie bin ich?, Was kann ich? und Was will ich? auch entsprechende Antworten finden, umso mehr wird Ihr Selbstbewusstsein wachsen. Ein weiterer wichtiger Schlüssel zum Selbstbewusstsein liegt im eigenen Körperbewusstsein. Die Erfahrung zeigt, dass Menschen, die sich regelmäßig sportlich betätigen, auch zusätzlich mehr Selbstbewusstsein gewinnen. Trainieren Sie Ihre motorischen Fähigkeiten, lernen Sie diese besser einschätzen zu können und Sie werden nicht nur Ihres Körpers, sondern auch Ihres Selbst bewusst - Sie erleben Ihre Energie und Kreativität gesteigert, gleichzeitig werden Stress und Verstimmungen leichter abgebaut.

Alles in allem ein gute Vorbereitung für kreative Wege der Bewerbung, die inzwischen besonders über die des Selbstmarketings beschritten werden. Laut einer Umfrage des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) ergibt sich jede vierte Stellenbesetzung über das Zeitungsinserat und bei jeder zehnten Einstellung sind Jobportale im Internet im Spiel. Jedoch fast ein Drittel aller Neueinstellungen kommen über persönliche Kontakte bzw. über Mitarbeiter von Firmen zustande. Dem Selbstmarketing fällt dabei eine entscheidende Rolle zu. Unterschätzt wird dabei oft der eigene Freundes- und Bekanntenkreis. Gerade Empfehlungen sind bei der Stellenbesetzung wichtig. Hierbei nehmen die virtuellen Welten an Bedeutung zu. Denn über Netzwerke im Internet können virtuelle Kontakte zu realen Kontakten werden. Dort muss niemand begründen, warum er jemanden anschreibt, schließlich geht es speziell um berufliches Networking. Auch in solchen Foren kommt es aber darauf an, mitzudiskutieren und auf sich aufmerksam zu machen. Von den Mitgliedern veranstaltete regionale Treffen können eine weitere Chance sein (Beispiele sind xing.com, jobleads.de, myspace.com, facebook.com oder ganz aktuell laufbahner.de).

Beim Traumunternehmen können Sie sich auch initiativ bewerben. "Dann kann ein Job-Suchender mit einer deutlich höheren Aufmerksamkeit rechnen", sagt Karriere-Coach Jürgen Hesse. "Eine Initiativbewerbung muss ebenfalls individuell und zielgruppengerecht formuliert werden", betont Hesse. Einige dieser Wege zählen schon zum verdeckten Arbeitsmarkt. Dieser enthält alle Stellen, die nicht durch eine öffentliche Ausschreibung bekannt gemacht werden. "Ein Großteil dieser Jobs wird auf diese Weise vergeben", erklärt Hesse: "An interne Mitarbeiter, an Praktikanten, über Empfehlungen oder über initiative Bewerbungen oder Messekontakte". So hilft beispielsweise ein Anruf vor der Bewerbung, sich von den Mitbewerbern abzuheben. "Allerdings sollte ein Bewerber nie grundlos anrufen", erklärt Branko Woischwill, Berater im Berliner Büro für Berufsstrategie. "Dabei kann man sich die geforderten Kompetenzen genauer erklären lassen. In einer Initiativbewerbung sollten die eigenen Qualifikationen, die beruflichen Erfolge und das, was man sucht, prägnant und kurz auf den Punkt gebracht werden", meint Woischwill.

Was alles zu einer überzeugenden Selbstvermarktung gehört, erfahren Sie in unserem E-Book Selbstmarketing - So werden Ihre Stärken zum Wettbewerbsvorteil sowie in dem Erfolgsbuch Neue Formen der Bewerbung von Hesse/Schrader.


Steffen Westermann



Weitere Karrierenachrichten zum Thema Jobsuche

06.03.2019: Umziehen für den neuen Job -
17.03.2017: Achtung: Indentitätsklau mit gefälschten Stellenanzeigen!
17.07.2016: In der Werbebranche Fuß fassen - Voraussetzungen und Aufgaben
07.07.2016: Beruf und Karriere: Durchstarten in der Versicherungsbranche
21.08.2013: Tipps für eine erfolgreiche Jobsuche
04.07.2013: Existenzgründung statt Jobsuche
12.03.2013: Arbeit ist regional
12.10.2012: Neues Jobportal - Umwelthauptstadt.de
05.03.2012: Mit Karriere-Apps zum Traumjob
02.02.2012: Geringe Arbeitslosenquote
10.10.2011: Aktuelle Studie Deutschlands beste Jobportale 2011
17.06.2011: Headhunter im Aufschwung
30.05.2011: Gekaufte Berufserfahrung
02.05.2011: Pessimismus trotz Aufschwung
05.01.2011: Verlorenes Potenzial
23.12.2010: Den Spieß umdrehen
20.12.2010: Stellenanzeigen mit unerreichbaren Anforderungen
21.10.2010: StepStone ist bestbewertete Online-Jobbörse
27.09.2010: Knapp 90 Prozent planen Neueinstellungen
26.08.2010: Medien mit Stellenangeboten wachsen
05.08.2010: Gute Chancen für Jobsuchende
16.07.2010: Fach- und Führungskräfte im Handel und Automobilbau
09.07.2010: Mehr Stellen für Spitzenkräfte in Deutschland
27.05.2010: Schlechter Ruf schreckt Bewerber bei Jobsuche nicht ab
10.05.2010: Jobsuche durch mehr Arbeitsvermittler verkürzen
29.04.2010: Zahl der Arbeitslosen geht weiter zurück
20.04.2010: Landarzt gesucht!
16.04.2010: Bezahlen für den Job
31.03.2010: Zahl der Arbeitslosen geht zurück
21.01.2010: Jobsuche
10.06.2009: Machen Sie selbst den Weg frei

+ Weitere Angebote

Privatkunden
hesseschrader.com

Privatkunden

Beratung, Coachings und Seminare zu allen Themen rund um Bewerbung, Karriere und Arbeitswelt.

Wir über uns


Privatkunden

Arbeitssuchende und Arbeitnehmer sind Unternehmer in eigener Sache, deren Fähigkeiten im Arbeitsmarkt von Arbeitgebern benötigt und gesucht werden. Wir beraten Sie in Orientierungsphasen, stärken Ihre Selbstwahrnehmung und entwickeln mit Ihnen individuelle Strategien für Ihre Berufs- und Karriereplanungen. Wir unterstützen Hochschulabsolventen, Berufseinsteiger, Berufserfahrene und Führungskräfte bei allen wichtigen Themen der Bewerbungs-, Karriere- und Arbeitswelt.


Firmenkunden


Trainerakademie


Bücher, E-Books & Muster


Career4Young & Testtrainings


Stellenanzeige
WIR SUCHEN
erfahrene Trainer/-innen in freier Mitarbeit